Bericht über die Messe vom 20. Juni 2020

Gottesdienst in französischer Sprache am 20.06.2020

 

 

Zwei Mal im Jahr organisiert die Deutsch-französische Gesellschaft katholische Gottesdienste in französischer Sprache. Sie finden inzwischen wieder in der sehr schön renovierten Spitalkirche Sankt Katharina in Stadtamhof statt. Die Messen werden von Pfarrer Dr. Jean-René Mavinga-Mboumba aus der Pfarrei Pfatter gehalten.

Trotz coronabedingter Auflagen konnte das DFG-Beiratsmitglied Karine Assmayr den Gottesdienst unter dem passenden Motto „Hab keine Angst“ organisieren. Sie selbst übernahm den gesanglichen Part und wurde dabei von einer Orgel und einer Geige begleitet.

Alle gesungenen und gelesenen Texte wurden in französischer Sprache zur Verfügung gestellt, so dass sie auch von Nicht-Muttersprachlern gut mitverfolgt werden konnten.

Der nächste Gottesdienst in französischer Sprache findet am 12. Dezember 2020 um 18 Uhr in der Spitalkirche Sankt Katharina statt.

 

SB/22.06.20