„Begegnung und Dialog“ – Literaturabend zu dem Roman „Herkunft“ von Saša Stanišić

23.04.2020 - 19:30

Weinschenkvilla

Gemeinsam wird über den neuen Roman von Saša Stanišić diskutiert, für den er mit dem Deutschen Buchpreis 2019 ausgezeichnet wurde.
„Saša Stanišić erzählt in seinem autobiographischen Buch „Herkunft“, wie er aus Bosnien nach Heidelberg kam und lernte, Eichendorff, Hölderlin und die
Alpen zu lieben. Wenn es sie gibt, die goldene Generation der deutschen Gegenwartsliteratur mit Migrationshintergrund, dann ist Saša Stanišić ihr Libero.
Denn er ist ein Sprachspieler, voll kindlicher Freude darüber, was seine Sätze alles können: kalauern, rühren, reflektieren und zum Lachen bringen.“
(Ijoma Mangold, Zeit Online, 13.03.2019)

Weinschenkvilla, Hoppestr. 6, Regensburg

Titel:Herkunft von Saša Stanišić, Deutscher Buchpreis 2019