Compte rendu du pique-nique bleu, blanc, rouge du 14 juillet 2019

Bericht zum Picknick „bleu, blanc, rouge“ am 14.07.2019

Wird das Wetter mitspielen? Das war die entscheidende Frage, nachdem schon letztes Jahr das große „pique-nique en blanc“ buchstäblich ins Wasser gefallen ist.

Doch dieses Jahr war das Glück auf unserer Seite. Schnell noch die französischen Fahnen aufgehängt, Wegweiser zur Orientierung angebracht und dann konnte es losgehen. Gegen Mittag sind auch schon die ersten Familien eingetroffen. Viele waren zur Feier des französischen Nationalfeiertages in blau-weiß-rot gekleidet gekommen.

Die große Wiese hinter dem Wöhrdbad direkt an der Donau war der ideale Platz, um ein paar entspannte Stunden in geselliger Runde zu verbringen. Die riesigen Bäume, die die Wiese umgeben, boten auch wunderbaren Schutz vor dem am Anfang leicht einsetzenden Regen. Bald schon aber sollte sich sogar die Sonne blicken lassen.

So konnten all die mitgebrachten  Köstlichkeiten auf den großen Picknickdecken ausbreitet werden. Natürlich durfte auch französischer Wein nicht fehlen. Es wurde gut gespeist, gegenseitig probiert und nicht zuletzt viel gelacht.

Die Kinder vergnügten sich mit Seifenblasen und konnten sich beim Fußball- und Pétanquespielen austoben. Auf dem Abenteuerspielplatz gleich neben der Wiese war ebenfalls für reichlich Abwechslung gesorgt.

Erst am späten Nachmittag löste sich die fröhliche Runde allmählich auf und so ging ein rundum gelungenes Fest mit gut gelaunten Gästen zu Ende.

14.07.19/SB

Pour la galerie de photos, cliquez sur la photo ci-dessous…